2017
>> Samstag 18. März · 18:00-21.00 & Sonntag 19. März · 14.00 - 21.00 wilfried petzi & cornelie mueller präsentieren: distanzradl - ein hin & her zwischen Kabinett Kidlerstrasse 41 & Einwand Alramstrasse 29 · Muenchen
>> Uraufführung Freitag 14. Januar · 20:00 Atelier Willi Barczat Wuppertal >> lesen
höre dich atmen im schlaf - taschenoper von Thomas Beimel Komposition & Cornelie Müller Text & Inszenierung · Gedichte Daniela Seel
mit Dorothea Brandt Sopran · Ute Völker Akkordeon & musikalische Leitung · Josefa Zalud Klarinette · Michael Bischoff Licht · Katharina Schmidt Kostüm & Ausstattung
weitere Vorstellungen
Samstag 15. Januar 20:00 Kultursalon Schiller · Dortmund
Sonntag 15. Januar 12:00 Privatsalon Andrea Krampe · Böhlerhof · Wuppertal
Montag 16. Januar 20:00 Privatsalon Brandau · Hardtstr. 54 · Düsseldorf

2016
>>19. November · 14:00 Bischof & Bär Eine Hagiographie Stationentheater im Domhof zu Freising von Michael Bischoff & Cornelie Müller
mit Kurt Bildstein · Marja Burchard · Wolfi Schlick · Peter Pruchniewitz & einer Kinderschar
>> 7.-9. Oktober kabinettstueck neun: andere saiten aufziehen Installation & Ausstellung im Rahmen von KUNST IN SENDLING

2015
>>11. November · 17:00 · Marienplatz München MARTIN OH MARTIN Inszenierung zum St. Martinstag von Michael Bischoff & Cornelie Müller mit Sophie Wendt Arme Frau · Jochen Strodthoff Martin · Marja Burchard & Thorben Schütt Posaunen >>anschaun1 >>anschaun2
>> 27. bis 31. Oktober land - eine annäherung Wiederaufnahme · tgl. 20:30 · Ausstellung tgl. 14:00 bis 17:00 MUCCA 31 Dachauerstraße 112 d · München
>>
zum anschaun >>zum lesen
>> 29. Januar land - eine annäherung Uraufführung · weitere Vorstellungen bis 7. Februar 2015 · täglich 20:30 · Ausstellung ab 30. Januar täglich 14:00 bis 17:00 · Schwere Reiter Musik Dachauerstraße 114 80636 München
Spiel Sarah Camp, Sophie Wendt, Robert Spitz Konzept & RechercheCornelie Müller/Robert Spitz Raum,Text & Inszenierung Cornelie Müller Film & Bild Robert Spitz O-Ton & Klänge Cornelie Müller Klangbearbeitung Paolo Mariangeli Licht Michael Bischoff Kostüm Elfi Oblasser Assistenz Anna Grude, Paulina Platzer, Katharina Schmidt Aufbau Installation Barnim von Enckevort, Alexander Nüsslein, Abdoulaye Baji Redaktion DokumentationSarah Israel Statik Thomas Beck Presse Karin Platzer, die kulturbananen Produktionsleitung Gabi Sabo, die kulturbananen Produktion Büro für Angelegenheiten mit Unterstützung von
& in Kooperation mit
2014
>> Recherchen, Interviews, Bild-& Tonbearbeitung, Erstellung der Partitur & Proben zum Projekt LAND, einer Weiterführung der KLANGREDEN IN WEISS-GRÜN (2009). Eine emotionale Annäherung an die Problematik der Migration, Emigration und Remigration in einer theatralen Inszenierung. Arbeitsgrundlagen sind Recherchen und Gespräche mit jüdischen Migrantinnen und RemigrantInnen in Israel und Bayern. Das bearbeitete Bild- & Tonmaterial wird integraler Bestandteil der Aufführung in einer Skulptur - einem aus Stahlblech errichteten Irrgarten -, die gleichermaßen Aufführungsort, Bühnenbild, Zuschauerraum und begehbare Installation ist. In einer Print-Publikation werden die Gespräche und der Arbeitsprozess dokumentiert.

2013
>> 09. Mai bis 25. August · Lästviks Säteri & Galleri  · Dals Långed · Schweden WALDRIESERL & GUCKIES im Rahmen der Ausstellung TRANSPARENCY
>> 13. April · 20:00 · Jexhof  Schöngeising · Musik zur Lesung von Robert Hültner Am Ende des Tages · mit Andrea Kempff Oboe & Cornelie Müller Akkordeon
>> 31. Januar · 20:30 · TamS SCHWANENFLUG. EINE BEGEGNUNG.  UA mit Rose Bihler Shah, Ines Honsel, Alexandra Riechert · Figurinen Rudolf Bodmeier · Bühne Claudia Karpfinger & Cornelie Müller · Kostüme Claudia Karpfinger ·  Licht Peter Mentzel · Assistenz Isabel Kott · Konzept, Text & Regie Cornelie Müller · Produktion TamS & atelier hpca · >> PRESSE

2012
>> 21. Oktober · VOM GUTEN TON · UA Musiktheater · im Auftrag der Städtischen Bühnen Wuppertal · gefördert von der Kunststiftung NRW >> Mitschnitt & Sendung zum Thema auf WDR3 am 6. 4. 2013 · Komposition Thomas Beimel · Libretto, Bühne & Inszenierung Cornelie Müller · Zusammenarbeit mit der Mandolinenkonzertgesellschaft Wuppertal·  PRESSE >> nmz >> WZ >> die deutsche buehne >> theater pur >> WZ >> WDR3 >> TRAILER
>> 22. Juni · 19:00 RADIO LORA In der Reihe Künstlerfragen des Paul-Klinger-Künstlersozialwerk e.V.: Christoph Randl im Gespräch mit Cornelie Müller
>> Recherchen zu WEG/WEGE: SCHWEBENDER KLANG & INNEHALTEN (Arbeitstitel) Migration & Remigration bayerischer Juden
>> 18./19. September Villa Concordia Bamberg KLANGREDEN IN WEISS-GRÜN Szenisches Geschehen zu Grete Weil
>> August/September Villa Concordia Bamberg EIN RAUM FÜR GRETE Klanginstallation zu Grete Weil

2011
>> Einrichtung & Aufbau  >> INTERNET ARCHIV volkssaengerei
>> Januar bis Mai · vom guten ton · Libretto Musiktheater im Auftrag der Städtischen Bühnen Wuppertal
>> 21. März  · 9:30 · Bayern 2 · Radiowissen · Bally Prell MEINE STÄRKE IST IMMER WIEDER DAS KOMISCHE

2010
>> Juni - September · Jexhof  Schöngeising ROSARIUM Klanginstallation von Cornelie Müller & Thomas Beimel 
>> 02. Mai · Begegnungsstätte Alte Synagoge Wuppertal Aufführung & Ausstellung KLANGREDEN IN WEISS-GRÜN

>> 22. Februar · Muffathalle München · Raum & Inszenierung DIE NACHT DES BROKERS · UA Komposition Christoph Reiserer · Libretto Ralph Hammerthaler

2009
>> 27. September · TamS München EIN RAUM FÜR GRETE · UA Klanginstallation zu Grete Weil
>> 24. September · Seidlvilla München KLANGREDEN IN WEISS-GRÜN · UA Szenisches Geschehen zu Grete Weil
>> Mai - Oktober  ROSARIUM Klanginstallation im Botanischen Garten Wuppertal
>> 13. Februar · Seidlvilla München NUN GOOD BYE, LIEBE GUSTIE Wandertheater zur Dichterin Emerenz Meier (1874 - 1928)
>> 08. Februar · Bayern 2 · Land und Leute SIE WAR EIN GENUSS Die Münchner Künstlerin Bally Prell

2008
>> 14. November · TamS München WEITE WEGE Fürbass mit Handörgeli & obligater Geige · Ein florales Stück Musiktheater
>> 30. September · im Auwald rechts der Isar bei Grünwald REGEN AUS DER ERDE · UA ElektroOper im Wald · Komposition Klaus Schedl · Regie Cornelie Müller
>> 13. September·Fabrik ELBA Wuppertal ·  UA WEITE WEGE Fürbass mit Handörgeli & obligater Geige · mit Ute Völker & Cornelie Müller
>> 14. Juni · Jexhof  Bauernhofmuseum NUN GOOD BYE, LIEBE GUSTIE Wandertheater mit Sarah Camp & Cornelie Müller
>> 11. Juni · TamS München NUN GOOD BYE, LIEBE GUSTIE · UA Emerenz Meier an Auguste Unertl · Wandertheater mit Sarah Camp & Cornelie Müller
>> 01. Mai · Gastspiel Weiden/Opf. UND WENN WIR DANN SOWEIT SIND, KÖNNEN WIR ANFANGEN Kammeroper im Büro
>> 29. Februar · Galerie Pich München TRILLERGLÜCK Ein Abend mit Ermunterungsmusik von & mit mueller, frey & hagelstein

2007
>> 10. Dezember · ETC München UND WENN WIR DANN SOWEIT SIND, KÖNNEN WIR ANFANGEN · UA Kammeroper im Büro Musik Christoph Reiserer
>> Oktober · Neue Welt Ingolstadt TRILLERGLÜCK Ein Abend mit Ermunterungsmusik von & mit mueller, frey & hagelstein
>> September/Oktober HAUSAUFMDACH kunst im bau · Zellstraße München
>> 15. März · Giesinger Bahnhof München TRILLERGLÜCK Ein Abend mit Ermunterungsmusik von & mit mueller, frey & hagelstein
>> Januar UND DANACH LEGEN WIR SIE OHNEHIN AB: SCHÜRZEN Ausstellungsprojekt von Elfi Oblasser, Innsbruck

2006
>> 11. Mai · Monacensia München NUN, GOOD BYE,  LIEBE GUSTIE  Szenische Lesung mit Sarah Camp & Cornelie Müller
>> 02. - 25. Februar · Zimmertheater Tübingen ÜBERALL IST HEITERES TUN Musikalisches Kaleidoskop mit Texten von Liesl Karlstadt
>> Mitarbeit bei U-MUSIK von Christoph Reiserer · im Rahmen von Ortstermine 2006

>> archiv